Home
Portrait
Angebote
Kurse
Tipps & Tricks
Kontakt
       


SURJA NAMASKAR!                                                                    
Das Sonnengebet.                                                     
Am Morgen gegen Osten gerichtet bis 10 x wiederholen.



Besonders empfehlenswert ist eine regelmässige Tages- Morgenroutine. 

Die Nasenschlemhäute sind bei kalter  Witterung besonders anfällig,   Ayurveda  empfielt  den   Nasenraum regelmässig zu spülen, um die Belastung der Allergene zu reduzieren. Mit einer einprozentigen Kristallsalzlösung den Nasenkanal spülen. Dadurch werden Pollen die an der Nasenschleimhaut haften, gelöst und ausgeleitet.  Am Morgen 1-2 Tropfen Nasenreflexöl in die  Nase geben.


Eine Abhyanga wirkt beruhigend auf das Nervensystem, hilft Toxine aus dem Körper zu leiten, kräftigt das Gewebe und regt den Kreislauf an. Zudem beeinflusst die Ölmassage die Verdauung positiv.

Regelmässiges Trinken von heissem, abgekochtem Wasser (ev mit Ingwer) ist sehr empfehlenswert! Variante abkühlen lassen (40°) höchstens mit etwas Honig  süssen und Zitronensaft beigeben.

Sommer, Sonne, Smoothies

Die drei grundlegenden Kräfte (Doshas) verändern sich im Rythmus der Jahreszeiten

Smoothie: sind die allseits beliebten Frucht und grünen Gemüse-Blätter Mixgetränke. Da unsere Nahrungsmittel immer weniger Nährstoffe und Mineralien enthalten, können Smoothies hilfreich sein, die erschöpften Reserven aufzufüllen.

Agni das Verdauungsfeuer brennt im Sommer auf niedrigem Niveau. Die Zugabe von Gewürzen unterstützt das Agni:
- Ingwer
- Kurkuma
- Zimt
- Kardamom
- Kreuzkümmel
- Pippali
- Bockshornklee mit Asafoetida

- Kräuter wie Basilikum, Petersilie, Guducchi-, oder Tulsi

Buntes basisches Beerenmüesli

1 kleine Schale reife Früchte oder Beeren (basisch)
(Himbeeren, Heidelbeeren etc)
Saft von 1/2 Zitrone
2 EL Erdmandelflocken (basisch) es können auch Kastanienflocken, Hanfsaat geschält übers Müesli gestreut werden.

mischen und geniessen



.

Lassi Grundrezept

  • Ein Teil Joghurt 
  • 2 - 4 Teile Wasser 
  • eine Prise Vanille, Kardamom und Rohzucker oder Ahornsirup. In einem Mixer verquirlen.
  • Früchte wie Mango, Bananen, Beeren, Birnen, im Sommer mit Kokosmilch
    zum Süssen können; Datteln  oder etwas Ahornsirup mitgemixt werden


 
   
   
   
Top